Förderverein

Verein

Der Verein betreibt das Erich Kästner Museum und sorgt für die Initiierung, Konzipierung und Koordination von Einzellesungen, Wettbewerben, Projektreihen, Ausstellungen und Lesereihen sowie Workshops für Kinder und Jugendliche. Damit agiert er als wichtige Schaltstelle für Literaturvermittlung und unterstützt das kulturelle Leben in Dresden. Mit seinem Veranstaltungsprogramm fördert der Verein qualitative nationale und internationale Gegenwartsliteratur und präsentiert aktuelle Neuerscheinungen und literarische (Wieder-)Entdeckungen.

Zudem werden regelmäßig interkulturelle Literaturereignisse organisiert, darunter die Vergabe des Dresdner Lyrikpreises. Beim Förderverein finden Kulturinteressierte, Nachwuchstalente und aktive Autor*innen unterschiedlicher Generationen einen geeigneten Raum zum freien Ideen- und Gedankenaustausch.

Mitglieder

Vorstand:

 

Ruairí O'Brien (Architekt und Lichtkünstler)

Michael G. Fritz (Autor)

Hartmut Mangold (Jurist und Germanist)

Petra Qadan (Literaturwissenschaftlerin)

 

Ordentliche Mitglieder:

 

Walter Henckel (TPZ Dresden e.V.)

Lars Joachim (Tourismusmanager)

Isabel Liebig (Germanistin)

Andrea O'Brien (Neuphilologin)

Sylvia Schnabel (Germanistin)

Unabhängige Schriftsteller Assoziation e.V.

 

und zahlreiche Fördermitglieder

 

Mitglied werden

Als Mitglied des Vereins Das Erich Kästner Haus für Literatur e.V. unterstützen Sie unsere Literaturarbeit. Mit Ihren Beiträgen und Spenden finanzieren Sie den Ankauf von Museumsobjekten, die Sammlung von Fachliteratur sowie die Realisierung von Veranstaltungen und Publikationen.

Durch Ihre Mitgliedschaft genießen Sie viele Vorteile. Sie profitieren von günstigen Einkaufsmöglichkeiten im Museumsshop und erhalten ermäßigten Eintritt sowohl für das Museum als auch für Vorträge und Veranstaltungen, die im Haus stattfinden. Zudem bieten wir Ihnen unsere Räume zur Vermietung zu besonders günstigen Konditionen an.

Nach Wunsch ist eine Zweckbindung Ihrer Spende für das Museum oder bestimmte Aktivitäten möglich. Ihre Spenden sind steuerlich absetzbar, auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne eine Quittung aus.

Der Jahresbeitrag beläuft sich auf 60,00 € und wird zum 01. Februar auf das Konto vom Erich Kästner Haus für Literatur überwiesen. Für Studierende und Schüler*innen gilt ein Jahresbeitrag von 15,00 €- Eine Kündigung ist jeweils zum Jahresende mit einer 4-Wochen-Frist möglich.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mitgliedschaft schenken

Verschenken Sie Kultur!

Mit einer Geschenkmitgliedschaft fördern Sie nicht nur unser Haus, sondern machen auch Freunden und Verwandten eine besondere Freude. Sie füllen ganz einfach den Antrag aus und wir schicken je nach Wunsch Ihnen oder der beschenkten Person die Unterlagen umgehend zu.

Satzung

Die aktuelle Fassung unserer Satzung finden Sie hier.