Erich Kästner MuseumsMobil

Ein gelber Klein-Bus mit der Aufschrift Erich Kästner MuseumsMobil fährt auf der Straße vorbei.
Das MuMo in Fahrt

Mit unserem leuchtend gelben MuseumsMobil machen wir den Kästner Kosmos auch außerhalb unseres Museums erlebbar.

Alle Infos zum MuMo auf einen Blick: Projektskizze Erich Kästner MuseumsMobil

 

Analoge Angebote für Schulklassen

Das MuMo besucht Schulen und bietet Programme zu folgenden Kästnerbüchern an:

"Emil und die Detektive"

"Pünktchen und Anton"

"Als ich ein kleiner Junge war"

"Die Konferenz der Tiere"

Dauer ca. 1h pro Programm / Teilnahmegebühr 2 € pro Kind

Den thematischen Schwerpunkt und zeitlichen Umfang passen wir in Rücksprache mit Ihnen gerne an.

MuMo Digital - Digitale Angebote für Schulklassen

kostenfrei / kontaktlos / für alle Altersstufen

Kästner, fertig, los! Digitale Rallyes mit Actionbound (3. - 6. Klasse)

Scratch it! Dein Lieblingsbuch wird digital (7. - 10. Klasse)

#deintext - Dichten mit Insta und Co. (10.-13. Klasse)

Unsere mobilen Kästner Projekt-Tage können als Ferienprogramm im Hort, als digitale Lerneinheit im (Wechsel)Unterricht oder als AG-Programm eingesetzt werden.

Die Programme werden gefördert durch: Neustart Kultur

 

Der 35. Mai – interaktive digitale Erzählreise

Online-Format für Grundschulklassen / Homeschooling-Option / Dauer: 90 min. / Teilnahmegebühr 2 € pro Schüler*in

Weiterbildungsangebote für Vermittler*innen

Scratch it! Vom Buch zum Game

#deintext - Dichten mit Insta und Co.

Die nächsten Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Interesse? Dann sprechen Sie uns an:

Mail: kontakt@kaestnerhaus-literatur.de

Tel: 0351 / 804 50 87

Buchbare Ferienprogramme

Ferien mit Kästner - das MuMo bietet für Schulen, Horte, Bibliotheken u.a.m. Ferienprogramme zu folgenden Themen an:

Parole MuMo! Auf Diebesjagd mit Emil

So ein Zirkus! Der kleine Mann und seine Welt

Ab in die Südsee! Eine fantastische Erzählreise zum 35. Mai

Dauer ca. 2h pro Programm / Konditionen auf Anfrage

Für Kinder & Familien - Kästnern 24/7

Der 35. Mai – interaktive digitale Erzählreise für Kinder & Familien. Nächster Termin: 19.5. / 16-17:30 Uhr / Einzelticket 4 €  / Familie 10  €

 

Damit das Erich Kästner MuseumsMobil rund um die Uhr & überall Station machen kann, öffnet es seine Türen auch digital: Wir laden euch ein, mit uns gemeinsam in die ganz besonderen Schubladen und Fächer des MuMo zu schauen. Was hat uns Kästner zu ganz alltäglichen Themen erzählt? Wovon hat er geträumt? Und was könnten wir ihm heute erzählen?

In Clips & Podcasts, Rätseln & Mitmachaktionen gibt es wieder allerhand rund um Erich Kästner zu entdecken und zu erfahren. Hereinspaziert & Mitgekästnert! 

Der Einstieg erfolgt über unsere öffentliche Facebookseite oder über unseren Blog. Alle Materialien sind auch auf dieser Homepage unter Mitmachen zu finden.

Das MuMo - das steckt drin

In zahlreichen Schubladen, Schubern und Koffern verbergen sich Texte und Objekte rund um den weltbekannten sächsischen Autor zum Anfassen und Mitmachen, eng verknüpft mit Themen des Alltags.

Neben unseren Modulen zu den Themen Nähe, Zusammenhalt, ICH, Erinnerungen, Träume, Arbeit und Heimat bietet das MuMo noch reichlich Platz für Erweiterungen und Ergänzungen, sodass jede*r an der Gestaltung unserer Ausstellung mitwirken kann.

Alter, Vorwissen, Sprachvermögen spielen dabei keine Rolle.

Das MuMo-Team

Im Büro, hinterm Lenkrad & vor Ort - unser MuMo-Team ist vielerorts im Einsatz. 

Noëlle Waibel-Richard - Koordination

Hannah Hofmann - Kommunikation

Richard von Niedner - FSJ-Kultur

Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns eine Nachricht - über das Kontaktformular oder direkt an kontakt@kaestnerhaus-literatur.de

 

MuMo Geschichte

Seit 2019 fährt das Erich Kästner MuseumsMobil Touren durch ganz Sachsen und darüber hinaus.

Rückblick Schön war die Einweihung

Aktuelle Informationen, wann und wo das MuMo unterwegs ist, gibt's hier im Tourenplan.

Das Erich Kästner MuseumsMobil - ein Museum auf Rädern
Förderer des MuMo